15. juni 2020 - 7:30 tot 12:15
Online, Online
Deel het op:

Künstliche Intelligenz in der Praxis: KI – kenn‘ ich? | maandag, 15. juni 2020

Künstliche Intelligenz und Mittelstand? Was sich noch nach „in weiter Zukunft“ anhört, ist doch viel näher als oft angenommen.

About this Event

Wir bringen Sie auf den neuesten Stand in Sachen KI und zeigen Ihnen, wie Ihr Unternehmen schon jetzt vom IT-Trendthema 2020 profitiert!

Im Mittelpunkt der kostenfreien Online-Veranstaltung stehen Anwendungsbeispiele und Forschungsergebnisse für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir zeigen Ihnen, welche Chancen sich durch den Einsatz von KI für Ihr Unternehmen ergeben.

Dazu haben wir die KI-Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft für Sie eingeladen, um Ihnen in praxisorientierten Vorträgen und Podiumsdiskussionen ein umfangreiches KI-Know-how mit Anwendungsbeispielen und Praxistipps zu vermitteln.

Erfahren Sie, wie wichtig Standards und Normen im Zusammenhang mit KI sind und welche Rolle KI in Hinsicht auf nachhaltiges Wirtschaften hat. Auch spannend ist die Frage: Wie ready sind Sie für die KI?

Einzigartiges Highlight: Am Ende der Veranstaltung führen wir Sie virtuell durch die Erlebniswelten der Offenen Werkstatt Köln.

Wir sind uns sicher, dass Sie neben dem wichtigen Austausch mit Teilnehmern aus anderen kleinen und mittelständischen Unternehmen, zahlreiche Informationen mitnehmen, die Sie bei der Einführung von Künstlicher Intelligenz in Ihren Unternehmensprozessen unterstützen!

Wir freuen uns auf Sie!



Agenda

13:30 Uhr

Begrüßung

(Klaus Kaufmann, Umsetzungsprojekte und Standards, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards)

13:45

Anwendungen der Künstlichen Intelligenz im Handel

(Christian Eisenberg, Senior Produktmanager Category Management + Shopper Marketing, GS1 Germany GmbH)

14:15 Uhr

Zur KI-Technologie - Zuckerbrot und Peitsche: Wie künstliche Intelligenz die Fabrikplanung revolutioniert

(Keran Sivalingam, Wissenschaftlicher Mitarbeiter und KI-Trainer, Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz (DFKI) / Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern)

14:45 Uhr

Kaffeepause

15:00 Uhr

Wie können Normen und Standards dabei unterstützen, dass Künstliche Intelligenz in Zukunft sicher und verlässlich für uns arbeitet?

(Filiz Elmas, Leiterin Geschäftsfeldentwicklung Künstliche Intelligenz, Deutsches Institut für Normung (DIN) e.V.)

15:30 Uhr

KI & Nachhaltigkeit - welche Rolle spielt Künstliche Intelligenz für eine lebenswerte Zukunft?

(Patrik Eisenhauer, Rosa Strube, Projektleitung Wuppertal für Nachhaltigkeit, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards)

16:00 Uhr

Kaffeepause

16:15 Uhr

Zur KI-Readiness: Von der Digitalisierung zur künstlichen Intelligenz – Ein Anwendungsbeispiel

(Keran Sivalingam, Wissenschaftlicher Mitarbeiter und KI-Trainer, Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz (DFKI) / Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern)

16:45 Uhr

Wie können Unternehmen Marktchancen mit Künstlicher Intelligenz in den Anwendungsbereichen Neukunden und Innovationsprodukte identifizieren?

(Professor Dr. Peter Vieregge, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards, Geschäftsführer Forschungsinstitut für Regional- und Wissensmanagement gGmbH, An-Institut der privaten Hochschule UE University of Applied Sciences Europe GmbH (Iserlohn))

17:15 Uhr

Diskussionsrunde mit den Referenten sowie Fragerunde aus dem Publikum

17:45 Uhr

Virtuelle Führung durch die offene Werkstatt Köln

(Niklas Kuhnert, Umsetzungsprojekte und Standards, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards)

18:15 Uhr

Ende der Veranstaltung

Jetzt Plätze sichern!

Melden Sie sich am besten gleich zur Veranstaltung "KI - kenn' ich?" in der Offenen Werkstatt Köln an.


Programmänderungen und die Absage der Veranstaltung aus dringlichem Anlass behält sich das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards vor.