28. april 2020 - 9:30 tot 16:30
Deel het op:

Intelligent motivieren und begeistern - Tagesworkshop | The School of Life Berlin | dinsdag, 28. april 2020

Intelligent motivieren und begeistern









Beflügeln und Impulse setzen, überzeugen und begeistern – ohne Druck, ohne Überredung, ohne Manipulation. Stattdessen mit Empathie, Eloquenz und Witz. Dahinter steckt Motivationsintelligenz.
In diesem Workshop werden Sie trainieren, wie Sie sich in Ihre Gesprächspartner hineinversetzen und eigene Sichtweisen vom Kopf auf die Füße stellen. Aus diesem Perspektivwechsel heraus lernen Sie Argumentationsstrategien kennen, um Menschen zu mobilisieren und vor Publikum zu glänzen – kontextgerecht und zielführend.
In diesem ganztägigen Workshop vermittelt der erfahrene Motivationstrainer und Coach Philipp Karch praxisrelevante Kenntnisse zu typischen Verhandlungssituationen wie Mitarbeitergespräche und Meetings. Neben konkreten Strategien geht es an diesem Tag auch um das eigene Selbstbild und das Verhältnis zum Gegenüber.
Zu Beginn werden motivationspsychologische Grundlagen vorgestellt. Anschließend steht die Auseinandersetzung mit konkreten und übertragbaren Fallbeispielen sowie der Erfahrungsaustausch der TeilnehmerInnen im Vordergrund. Gemeinsam gehen wir hierbei u.a. diesen Fragen nach:


Was ist der Unterschied zwischen „verändern“ und „beeinflussen“ und zwischen „Bedürfnis“ und „Strategie“?


Wieso hängt die Veränderungsbereitschaft von Leidensdruck, Vision und Mut ab?


Wieso ist der Zusammenhang zwischen „unerfüllten Bedürfnissen“ und „unangenehmen Emotionen“ so wichtig fürs Motivieren?


Welche Unterschiede gibt es zwischen intrinsischen und extrinsischen und zwischen endogenen und exogenen Motiven und gibt es in Einzelfällen vielleicht nicht doch so etwas wie „moralisch vertretbare Manipulation“?


Wie kann ich in drei Stufen mein Gegenüber bestmöglich motivieren?


PROGRAMM
09.30 - Begrüßung & Getränke09.45 - Workshop Teil 112.30 - Mittagspause13.30 - Workshop Teil 216.30 - Ende
DOZENT
Umweltkommunikation, Politik- und Wirtschaftsberatung – das war der Fokus in Philipp Karchs erstem Leben. Sein Diplom für Landschaftsökologie führte ihn als Hochschuldozent in die USA. Anschließend war er als Redakteur, Journalist, Moderator und Strategieentwickler im Umweltsektor tätig - allesamt Tätigkeiten in Kommunikationskontexten. Oft erlebte er hier, wie Konflikte das Miteinander erschwerten, aber auch wie um Lösungen gekämpft wurde - für ihn das Initial, genau an diesem Punkt neu anzusetzen: der Kommunikation an sich. Um branchenunabhängig seiner Berufung, der Konfliktprävention und -klärung, zu folgen, absolvierte er eine Ausbildung und mehrere Fortbildungen zum Coach und Trainer.



ÜBER UNSERE TAGESWORKSHOPS
Unsere Tagesworkshops bieten die Möglichkeit mit unseren DozentInnen und im Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen intensiv und vertieft an einem Thema zu arbeiten. Snacks und Getränke sind im Preis enthalten. 
Ticketkategorien:
Frühbucher-Ticket: 210 € inkl. MwSt.
Standard-Ticket: 250 € inkl. MwSt.
Sie können die Veranstaltungen der Workshopreihe sowohl einzeln buchen als auch zusammen im Kombi-Ticket für nur 550 € statt. 750 € bei Buchung eines Einzeltickets.
FRÜHBUCHER
Für diese Veranstaltung steht eine limitierte Anzahl an Frühbuchertickets zur Verfügung.
ERMÄSSIGUNGEN
Wir bieten eine Ermäßigung für Studierende, Schwerbehinderte, Auszubildende und berlinpass-Inhaber gegen Vorlage eines gültigen Nachweises und nach Verfügbarkeit. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei Ihrer Ankunft Ihren entsprechenden Nachweis überprüfen müssen.